Vorteile


  • Passt ihrem Pferd wie ein Masssattel, ist flexibel.
  • Für jeden Pferdetyp änder- und anpassbar.
  • Ist jederzeit an ein anderes Pferd anpassbar.
  • Kein Sattelwechsel bei Pferdewechsel notwendig.
  • Kann an veränderte Disziplinschwerpunkte angepasst werden.
  • Ist an ein anderes Pferd anpassbar.
  • Kann an andere Reiter angepasst werden, für unterschiedliche Beinlängen oder Disziplinen sind standard zwei Steigbügelaufhängungen vorhanden.
  • Der Sattel wird mit dem Reiter im Sattel angepasst.
  • Der Sattel wird in der Bewegung direkt vor Ort angepasst.
  • Der Sattel wird in Schritt, Trab und Galopp beurteilt.
  • Anpassungen sind nur erforderlich wenn sich das Pferd deutlich verändert, z.B. Wachstum oder auf- oder abmuskeln.
  • Wenn das Pferd sich in der Muskulatur verändert kann man in wenigen Minuten den Sattel anpassen. ( kann selber gelernt werden)
  • Balance wird von vorne nach hinten und von Seite zur Seite abgestellt.